Bürsten und Borsten

Die wohl schönste und gesündeste Pflege die du deinen Haaren und deiner Kopfhaut antun kannst ist das Haare bürsten. 100 Bürstenstriche am Tag machen aus einem Menschen einen besseren Menschen… wer kennt nicht diesen sinnhaften Spruch in leicht abgeänderter Form.

Durch das Bürsten mit einer Naturhaarborstenbürste werden Fette und natürlich produziertes Talg von der Kopfhaut abgetragen und wunderbar in den Längen der Haare verteilt. Die schönste Pflege für unsere Haare produziert unsere Kopfhaut selber. Zusätzlich werden Stoffwechselendprodukte beim Bürsten abgeführt , die Kopfhaut erlebt eine wohltuende und beruhigende Massage und wir erhalten schnell auf natürliche Weise geschmeidiges, natürlich glänzendes Haar.

Wir sind überzeugt davon, dass wir uns damit das übertrieben häufige Haarewaschen ein wenig einsparen können und leisten somit auch einen Beitrag zum Schutze der Umwelt. Ressourcen werden geschont, egal wie natürlich sie auch sind, Wasser und Heizkosten werden eingespart.

Zudem, und das ist fast der wichtigste Grund, ist es eine wunderschöne Erfahrung sich morgen oder abends für wenige Minuten die Zeit zu nehmen, und sich ohne Ablenkung voll und ganz auf das Bürsten der eigenen Haare einzulassen. Haarmenge und Länge sind hierbei irrelevant. Dein Körper und dein Geist werden es dir danken.

Aus dem Bürsten der Haare wird somit ein meditativer Vorgang voller Selbstachtung und Selbstpflege.